Direktkredite Willkommen

STADT.LAND.FLUSS
Ein Wohnprojekt in Hamburg Ochsenwerder

Eine soziale und transparente Geldanlage

Unterstützen Sie mit einem DIREKTKREDIT genossenschaftlichen Wohnungsbau in Hamburg Ochsenwerder!

Detaillierte Infos in unserem Flyer:
DirektkrediteFlyerBild1

Die ersten Ausgaben sind getätigt, die Planung läuft auf Hochtouren und der Bauantrag ist eingereicht. Für die künftigen Bewohner heißt das: die Genossenschaftseinlagen werden fällig. Diese sind unser Eigenkapital und das wird für die Planungsphase gebraucht. Erst mit den restlichen 99% der Grundstückskosten (1% Anzahlung haben wir bereits geleistet), welche im Mai 2015 fällig sind, werden auch die ersten Bankkredite abgerufen. Weitere Details und Informationen gibt es in der Rubrik Finanzierung.

LIEBER TAUSEND FREUNDE IM RÜCKEN ALS DIE BANK IM NACKEN!
Zitat Mietshäusersyndikat www.syndikat.org

Wer uns unterstützen möchte kann das ab sofort auch finanziell tun. Um günstige Mieten und erschwingliche Genossenschaftsanteile auch für Leute ohne finanzielle Rücklagen und um die Gemeinschaftsflächen, welche auch dem Dorf hin geöffnet werden sollen, zu ermöglichen, brauchen wir finanzielle Hilfe. Das können Genossenschaftseinlagen sein oder aber Nachrangdarlehen, so genannte Direktkredite. Wir sind froh über jede finanzielle Hilfe, schon ab einigen Hundert Euro und bei mindestens zwei Jahren Laufzeit. Je nach Laufzeit und Höhe der Einlage oder Darlehen können wir bis zu 2% Zinsen anbieten, wobei die Zinshöhe mit der Laufzeit und der Darlehenshöhe steigt.

Unser Wohnprojekt soll eine soziale Durchmischung erfahren, die über generationenübergreifend hinaus geht. Daher beabsichtigen wir zwei kleine Wohnungen (jeweils ca. 50 m²) für Menschen mit besonderem Bedürfnis der Integration bereit zuhalten. Dies können beispielsweise anerkannte Flüchtlinge sein, die nach der Erstaufnahme schwerlich auf dem Wohnungsmarkt eine Wohnung finden oder Menschen mit Behinderung. Um diese Möglichkeiten der Integration und Inklusion zu schaffen ist es notwendig, dass finanzielle Unterstützung von anderen Menschen getragen wird.

Falls Sie noch Fragen haben, sprechen Sie uns an! Wir informieren Sie gerne genauer über unser Projekt und die Direktkredite. Fragen? Senden Sie uns gerne eine Mail unter:

direktkredite@wohnprojekt-slf.de

DIREKTKREDITVERTRAG RUNTERLADEN:
DirektkrediteFlyerBild1
BEITRITTSERKLÄRUNG WOHNREFORM RUNTERLADEN:
eFlyerBild1